Ist eine Investition in Ethereum lohnenswert?

Ethereum wird von vielen Medien als der kleine Bruder von Bitcoin bezeichnet, aber man sollte die Vorzüge dieser Kryptowährung nicht in Frage stellen, nur weil sie nicht die beliebteste Währung auf dem Markt ist. In der Tat bietet Ethereum Vorteile, mit denen selbst Bitcoin nicht mithalten kann.

Weitere Informationen zum Thema: https://www.specficnz.org/ethereum-investieren/

Ethereum und Bitcoin werden oft verwechselt, obwohl es sich um zwei verschiedene Kryptowährungen handelt, die sich in mehreren Punkten unterscheiden. In diesem Leitfaden gehen wir nicht nur auf die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden Währungen ein. Wir werden uns auch ansehen, wo und wie man Ether kauft, wie man gut auf seine Ether aufpasst, wie man den Wechselkurs verfolgt, wie man eine Wallet bekommt und vieles mehr. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, den gesamten Leitfaden zu lesen, werden Sie zu einem Experten auf diesem Gebiet.

Sie können sich viel nützliches Wissen anlesen, aber Sie können nicht erwarten, dass Sie Antworten darauf finden, ob es am vorteilhaftesten ist, in Bitcoin, Ethereum oder eine dritte Kryptowährung zu investieren. Um Ihr Anlagerisiko zu diversifizieren, sollten Sie in mehrere verschiedene Kryptowährungen investieren. Heute ist Ethereum die am zweithäufigsten verwendete Kryptowährung der Welt. Bitcoin ist Ethereum seit Jahren einige Schritte voraus, aber Ethereum holt Bitcoin ebenso leise ein.

Ethereum ist in vielerlei Hinsicht ein ernsthafteres und aufwendigeres Projekt als die meisten anderen Kryptowährungen. Bei Ethereum läuft alles dezentral, d.h. die Arbeit und die Verantwortlichkeiten werden in mehrere kleine Einheiten aufgeteilt und verschiedenen Entwicklern und Minern überlassen. Diese Kryptowährung basiert wie alle anderen virtuellen Währungen auf der Blockchain-Technologie, die kurz gesagt eine unglaublich lange Kette von Blöcken darstellt. Das Besondere an diesem System ist, dass die Daten nicht an einem Ort gespeichert werden, sondern bei allen Teilnehmern des Netzes. Das macht es fast unmöglich, sie zu hacken. Das minimale Risiko eines Hackerangriffs und das allgemein hohe Sicherheitsniveau sind nur einige der Faktoren, die dazu beigetragen haben, das Interesse an Kryptowährungen zu steigern.

Was ist Ethereum?

Ethereum ist eine Kryptowährung, ja. Aber was ist das Besondere an dieser Währung im Vergleich zu den über tausend anderen Währungen? Das ist die große Frage.

Ethereum wurde im Jahr 2013 von einem jungen Entwickler namens Vitalik Buterin gegründet. Vitalik Buterin hatte nicht nur den Ehrgeiz, den großen kommerziellen Durchbruch zu schaffen, sondern auch den Ehrgeiz, die Welt mit sozialer und nachhaltiger Technologie zu bereichern. Damals war der russische Entwickler gerade 19 Jahre alt.

Trotz seiner kurzen Lebensdauer hat sich Ethereum bereits an die Spitze der Liste der begehrtesten Kryptowährungen gesetzt. Sie ist derzeit die zweitbeliebteste Kryptowährung nach Bitcoin. Das ist an sich schon eine beeindruckende Leistung. Ethereum hat seinen großen Durchbruch bereits hinter sich, aber das bedeutet nicht zwangsläufig, dass Sie in Zukunft nicht mehr von dieser digitalen Währung sehen werden.

Wie Bitcoin ist Ethereum ein dezentralisiertes Zahlungsnetzwerk, über das Zahlungen einfach, schnell und vor allem anonym abgewickelt werden können. Diese Zahlungen können weder von Banken noch von Behörden oder anderen Personen zurückverfolgt werden. Das System ist so aufgebaut, dass die Transaktionen für jeden im Netz sichtbar sind. Dies trägt zu einer hohen Transparenz und Sicherheit bei. Im weiteren Verlauf des Leitfadens werden Sie noch viel mehr über die Vorteile der Währung erfahren.

Ethereum ist der Name des Netzwerks, während Ether der Name der Währung selbst ist. Heutzutage kann man Ether an vielen Börsen handeln – sowohl im Inland als auch im Ausland. Sind Sie daran interessiert zu erfahren, wie man mit Ether handelt? Dann verlassen Sie die Website noch nicht.

Ethereum nutzt die Blockchain auf dieselbe Weise wie die meisten anderen Kryptowährungen. Das Besondere an der Blockchain ist, dass die Technologie es Entwicklern aus der ganzen Welt ermöglicht, zu ihrer Weiterentwicklung beizutragen. Sowohl Bitcoin als auch Ethereum nutzen die Blockchain-Technologie, aber es gibt einige technologische Unterschiede zwischen den beiden Netzwerken.

Es ist einfach und bequem, von Bitcoins in Ether umzuwandeln – und andersherum.

Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Ethereum und Bitcoin
Ethereum und Bitcoin haben zwar viele Gemeinsamkeiten, aber wir sollten uns von Anfang an darüber im Klaren sein, dass es sich nicht um eine Währung, sondern um zwei handelt. Es gibt sowohl Unterschiede als auch Gemeinsamkeiten zwischen den beiden Kryptowährungen, auf die wir in diesem Abschnitt näher eingehen werden. Es ist in der Tat wichtig, dass Sie sich der Unterschiede zwischen den beiden Währungen bewusst sind. Dieses Wissen brauchen Sie, wenn Sie entscheiden, ob Sie Ihr Vermögen in der einen oder der anderen Währung anlegen wollen.

In den nächsten beiden Unterabschnitten werden wir kurz auf die wichtigsten Unterschiede und Gemeinsamkeiten eingehen, um Ihnen einen guten Überblick zu geben. Wir beginnen mit den Gemeinsamkeiten.

Ähnlichkeiten

  • Blockchain – Im vorherigen Unterabschnitt haben wir Sie darauf hingewiesen, dass es sich bei beiden Netzwerken um sogenannte Blockchain-Netzwerke handelt. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass es verschiedene Arten der Nutzung der Blockchain gibt. Bitcoin nutzt die Blockchain nur, um ein Peer-to-Peer-System bereitzustellen, während Ethereum die Technologie nutzt, um den gesamten Code dahinter auszuführen. Wenn Sie daran interessiert sind, sollten Sie sich eingehender mit dem technischen Aspekt befassen. Das Wichtigste ist, zu verstehen, dass es von Netz zu Netz Unterschiede in der Nutzung der Technologie gibt.
  • Wallet – Neben der Blockchain nutzen beide Netzwerke auch sogenannte Wallets – eine Art digitale Geldbörse. Als Nutzer können Sie ganz einfach eine Geldbörse erstellen, in der Sie Währungen speichern, senden und empfangen können.
  • Einfacher Umtausch – Ob Sie nun Bitcoins oder Ether kaufen, Sie werden froh sein zu wissen, dass Sie problemlos zwischen anderen Kryptowährungen umtauschen können, wenn Sie dies wünschen. Sie können diese Option zum Beispiel nutzen, wenn Sie das Vertrauen in eine dieser beiden Kryptowährungen verloren haben.
  • Hohe Sicherheit – Ethereum ist nach Meinung von Experten sicherer als Bitcoin, aber es sollte kein Zweifel daran bestehen, dass beide Kryptowährungen eine hohe Sicherheit bieten. Das Risiko, gehackt zu werden oder sonst etwas falsch zu machen, ist beim Kauf dieser Währungen im Allgemeinen gering. Wenn Sie über seriöse Börsen handeln und eine sichere Geldbörse einrichten, sollten Sie keine Angst um Ihre Investition haben.

Unterschiede

  • Umfang – Es gibt einen relativ großen Unterschied im Umfang der Kryptowährungen. Bitcoin ist nur eine Kryptowährung, während Ethereum ein offenes Protokoll ist, das aus viel mehr als nur einer Kryptowährung besteht. Ethereum ist in vielerlei Hinsicht ein ernsthafteres und umfassenderes Projekt als Bitcoin. Ethereum kann für viele Dinge verwendet werden, einschließlich der Erstellung dezentraler Anwendungen.
  • Transaktionszeit – Als Nächstes ist festzustellen, dass es einen Unterschied in der Transaktionszeit gibt. Ethereum bietet derzeit eine deutlich geringere Transaktionszeit als Bitcoin. Es dauert nur etwa zwölf Sekunden, Ether von einem Konto auf ein anderes zu übertragen. Leider werden Sie diese beeindruckende Transaktionszeit nicht erleben, wenn Sie versuchen, Bitcoins zu übertragen.

Wie kann man Ether kaufen?

Ethereum ist eine bewundernswerte Erfindung. Ich glaube, da sind wir uns alle einig.

Es liegt allein an Ihnen zu beurteilen, ob es sich lohnt, in diese Währung zu investieren. Um herauszufinden, ob es eine gute Idee ist, sollten Sie die Währung mit anderen digitalen Währungen vergleichen. Wenn Sie bereits davon überzeugt sind, dass es sich um eine günstige Investition handelt, dann können Sie sich freuen, dass wir Ihnen jetzt vorstellen, wie Sie Ether kaufen können.

Heute kann jeder Ether kaufen. Dazu sind weder große technische Kenntnisse noch ein außergewöhnlich großes Vermögen erforderlich. Dennoch ist es wichtig, dass Sie etwas Geld investieren können. Es gibt im Wesentlichen zwei Möglichkeiten, Ether zu kaufen. Eine Möglichkeit ist, Ether über einen Vertrag zu kaufen. Dies ist die Option, die wir Ihnen empfehlen, wenn Sie Anfänger sind. Der Vertragshandel hat viele Vorteile. So ist es beispielsweise möglich, sich gegen Verluste im Falle eines Konkurses zu versichern.

  • Erstellen einer Brieftasche – Als erstes müssen Sie eine Brieftasche erstellen. Aus Sicherheitsgründen ist es am klügsten, eine Hardware-Geldbörse zu erstellen. Als Anleger sollten Sie niemals Kompromisse bei der Sicherheit eingehen, egal ob Sie einen großen oder kleinen Betrag in eine Kryptowährung investieren. Informieren Sie sich gründlich über die Möglichkeiten, bevor Sie eine Brieftasche einrichten.
  • Ether über eine Börse kaufen – Eine Suche nach „buy ethereum“ reicht aus, um die größten und vertrauenswürdigsten Börsen zu finden. Um Ihre Investition so gut wie möglich abzusichern, sollten Sie über eine seriöse Börse handeln, die eine gute Abdeckung und hohe Sicherheit bietet. Der einfachste und effektivste Weg, die richtige Börse zu finden, ist ein Vergleich der am weitesten verbreiteten Börsen. Sehen Sie sich zum Beispiel Markets.com oder Plus500 an.

Ja, in unserem digitalen Zeitalter ist es tatsächlich so einfach, Ether zu kaufen. In diesem Zusammenhang empfehlen wir Ihnen, eine Sicherungskopie Ihrer Brieftasche zu erstellen. Dies ist die einzige Möglichkeit, sich vor Hacking zu schützen. Treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen und achten Sie gut auf Ihre Investition.

Was ist an dieser Kryptowährung attraktiv?

Alle Kryptowährungen haben ihre Vor- und Nachteile – und Ethereum ist da keine Ausnahme.

Ethereum ist eine äußerst attraktive Kryptowährung. Vielleicht haben Sie das bereits erkannt, aber Sie können sich nicht vorstellen, warum diese Währung etwas Besonderes ist. Wenn das der Fall ist, können Sie aufatmen, denn wir kommen jetzt zu Ihrer Rettung.

Ethereum zeichnet sich durch viele Parameter aus, aber es gibt einen besonderen Vorteil, der aus der Masse hervorsticht. Dieser Vorteil besteht darin, dass die Technologie es ermöglicht, dass Anwendungen und nicht nur die Währung selbst über das Netz laufen können. Mit anderen Worten: Sie können viel mehr als nur Geld im Netz speichern. Genau darin unterscheidet sich die Währung von herkömmlichen Kryptowährungen. Ethereum ist viel mehr als eine digitale Währung.

Ethereum ist, wie bereits erwähnt, auch für seine schnellen Transaktionszeiten bekannt. Wenn Sie jetzt eine Überweisung tätigen, wird die Überweisung innerhalb von Sekunden auf dem Konto des Empfängers registriert. Diese kurze Transaktionszeit gilt unabhängig davon, ob der Empfänger in der nächsten Stadt oder auf der anderen Seite des Globus wohnt.

Ethereum fällt auch durch seine hohen Sicherheitsstandards positiv auf. Seit dem Start des Netzes wurden nur sehr wenige Sicherheitsverletzungen und verschiedene Bugs verzeichnet. Das bedeutet, dass Sie sich beim Handel mit Ether völlig sicher fühlen können.

Ein fünfter Vorteil ist, dass der Online-Kauf von Ether schnell und einfach ist. Sie können rund um die Uhr einkaufen und in der Regel entscheiden, ob Sie mit Debitkarte oder per Überweisung zahlen möchten. Sie erhalten die von Ihnen gekauften Währungen sofort nach Ihrer Einzahlung. Die leichte Zugänglichkeit ist ein weiterer Vorteil, der nicht als selbstverständlich angesehen werden sollte, denn längst nicht alle Kryptowährungen sind so einfach zu bekommen.

Pflegen Sie Ihren Äther mit diesen Tipps

Leider bedeutet die Tatsache, dass der Handel mit Ether im Allgemeinen sicher ist, nicht, dass Sie nicht Gefahr laufen können, betrogen, gehackt oder anderweitig in eine unerwünschte Situation zu geraten. Wir haben den Eindruck, dass die große Mehrheit der unglücklichen Situationen hätte vermieden werden können, wenn die Anleger ihren gesunden Menschenverstand benutzt hätten. Wir empfehlen Ihnen daher, den Handel mit digitalen Währungen sorgfältig zu überdenken. Schließlich kann man schnell einen Fehler machen, wenn man nicht auf dem Laufenden ist. Sie können Ihren Äther gut pflegen, wenn Sie unsere Tipps befolgen.

Vermeiden Sie den Handel mit Privatpersonen

Der erste Tipp ist, den Handel mit Privatpersonen zu vermeiden. Bei weitem nicht alle Privatpersonen haben schlechte Absichten, aber die Realität ist, dass es sicherer ist, über Börsen zu handeln. Unter normalen Umständen ist es nicht notwendig, mit Privatpersonen zu handeln, wenn es um digitale Währungen geht. In der Tat gibt es viele professionelle Händler von Kryptowährungen, einschließlich Ether. Das soll nicht heißen, dass der Handel über Börsen zu 100 % sicher ist. Börsen können, aber sehr selten, gehackt werden oder in Konkurs gehen.

Speichern Sie Ihr Geld in einer Hardware-Geldbörse

Sie können nicht nur nicht privat handeln, sondern auch die Sicherheit optimieren, indem Sie Ihr Geld in einer Hardware-Wallet speichern. In der Regel ist es möglich, Ihre Ether bei der Börse zu lagern, mit der Sie handeln, aber dies wird im Allgemeinen nicht empfohlen. Anhand des Wertes Ihrer Mittel können Sie beurteilen, welche Speicherlösung für Sie am sinnvollsten ist.

Sicherungskopie erstellen

Die Sicherung Ihrer Brieftasche nimmt überhaupt keine Zeit in Anspruch, aber trotzdem stellen wir fest, dass viele Anleger dies vergessen. Das ist besorgniserregend, denn wenn Sie Ihre Dateien verlieren und keine Sicherungskopie haben, besteht die Gefahr, dass Sie Ihr gesamtes Guthaben vor Ort verlieren. Die Frage ist: Sind Sie bereit, dieses Risiko einzugehen? Die Erstellung einer Sicherungskopie ist nicht obligatorisch, aber es gibt keine guten Gründe, dies nicht zu tun. Deshalb wollen wir Ihnen die Gründe dafür aufzeigen, egal ob Sie mit Ether oder anderen Währungen handeln.

Ethereum-Kurs – Verfolgen Sie die Kursentwicklung online

Der Ethereum-Kurs ist und wird am einfachsten online zu verfolgen sein.

Euroinvestor gibt Ihnen den kompletten Überblick über die Kursentwicklung, Nachrichten, historische Daten, Empfehlungen und vieles mehr. Mit diesem kostenlosen Service können Sie verfolgen, wie sich der Kurs von Tag zu Tag verändert. Das bedeutet nicht, dass Sie von morgens bis abends am Bildschirm kleben müssen, aber als Anleger sollten Sie sich in Ihrem eigenen Interesse über die Kursentwicklung auf dem Laufenden halten.

Als Anleger sollten Sie nicht nur die Kursentwicklung verfolgen. Sie müssen auch gut darin sein, Trends vorherzusagen und Preismuster zu erkennen. Niemand kann sicher sein, was die Zukunft bringt, aber es kann Anzeichen dafür geben, dass der Preis in den kommenden Wochen, Monaten oder Jahren entweder fallen oder steigen wird. Das Studium von Charts ist nicht die aufregendste Sache der Welt, aber es ist dennoch notwendig, wenn Sie die beste Investition tätigen wollen.

Der Ethereum-Preis ist im vergangenen Jahr sowohl gefallen als auch gestiegen, aber die allgemeine Kurve zeigt nach oben. Sie haben also eine gute Investition getätigt, wenn Sie vor einem Jahr Ether gekauft haben. Es liegt nun an Ihnen, vorherzusagen, ob der Kurs weiter steigt oder ob er sich in die entgegengesetzte Richtung bewegt.

Wie viel ist ein Ether im Moment wert? Der schnellste Weg, dies herauszufinden, ist der Besuch eines Online-Dienstes, wo die Preise in Echtzeit aktualisiert werden. Sie können sehen, was ein Ether in Euro, US Dollar und Dänischen Kronen wert ist.

Was die Preisentwicklung betrifft, so darf man nicht vergessen, dass die Preise von vielen verschiedenen Faktoren abhängen. Ein ganzes Land, das seinen Bürgern den Handel mit Kryptowährungen verbietet, ist nur ein Beispiel für die Faktoren, die Preisbewegungen beeinflussen können. Wenn Sie die Geschehnisse in der Welt genau verfolgen, können Sie mögliche Preisschwankungen leichter vorhersagen.

Ethereum-Wallet

Suchen Sie die sicherste Geldbörse für Ihren Ether? Wenn ja, helfen wir Ihnen, nachts gut zu schlafen. Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass es unzählige Arten von Geldbörsen gibt. Um den besten Überblick zu erhalten, sollten Sie prüfen, welche Wallets die jeweilige Währung unterstützen, in die Sie investieren möchten. In diesem Fall werden Sie Ether kaufen. Zu diesem Zweck können wir Ihnen versichern, dass die überwiegende Mehrheit der Wallets Ether unterstützt, da es sich um eine der begehrtesten Kryptowährungen handelt.

Um Ihre Ether bestmöglich zu sichern, müssen Sie eine Wallet einrichten – genauer gesagt, eine Hardware-Wallet. Dies ist ein Stück Hardware, das Ihre Ether, Bitcoins und möglicherweise andere Währungen speichern kann. Der größte Vorteil dieser Art von Brieftasche ist, dass sie nicht mit dem Internet verbunden ist. Dies minimiert das Risiko, Ihr Geld zu verlieren, da es für Hacker äußerst schwierig ist, auf Ihr Portemonnaie zuzugreifen. Vereinfacht ausgedrückt, erhalten Sie eine Liste von Codes, die Sie aufschreiben und nur dann abrufen müssen, wenn Sie eine Überweisung tätigen müssen. Ohne diese Codes können Sie nicht in den Genuss Ihrer Währungen kommen.

Herkömmliche Hardware-Geldbörsen kosten zwischen 1.000 und 3.000 Euro. Das ist viel Geld, aber es ist eine gut angelegte Investition. Den meisten Hardware-Wallets ist gemeinsam, dass sie einfach einzurichten sind, die höchsten Standards in der Kryptographie verwenden und es Ihnen ermöglichen, Ihre Währungen bei Bedarf wiederherzustellen. Es gibt eine Reihe von Alternativen zur Hardware-Geldbörse, aber warum nicht die sicherste Option wählen?

Risiken des Ätherhandels

Es wäre schön, wenn wir Ihnen sagen könnten, dass der Handel mit Ether völlig risikofrei ist, aber das ist leider nicht der Fall. Ganz gleich, wie zuversichtlich Sie hinsichtlich Ihrer Investition sind, die Realität ist, dass Investitionen in digitale Währungen immer ein Risiko darstellen. Auch der Kauf und Verkauf von Ether ist mit einem gewissen Risiko verbunden.

Schon die extremen Kursschwankungen stellen ein großes Risiko dar, da Ihr Geld sehr schnell an Wert verlieren kann. Natürlich besteht das Risiko, dass Sie Geld verlieren, egal ob Sie mit Aktien, Anleihen oder etwas ganz anderem handeln. Es ist jedoch kein Geheimnis, dass digitale Währungen viel anfälliger für starke Kursschwankungen sind als andere Anlageformen. Das muss Sie aber nicht unbedingt abschrecken, wenn Sie sich bereits bewusst sind, dass Sie Geld verlieren können. Umgekehrt können Sie aber auch das Glück haben, eine hohe Rendite zu erzielen, wenn der Preis in die Höhe schießt.

Wenn Sie alles auf eine Kryptowährung setzen, sollten Sie sich bewusst sein, dass Sie sehr anfällig für mögliche Kursverluste sind. Zum Glück ist Ethereum nicht die einzige Währung, in die man Geld investieren kann. Wir empfehlen, das Risiko zu streuen, indem Sie in mehrere digitale Währungen investieren.

Ethereum Nachrichten – Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ethereum-Nachrichten sollten online gelesen werden, wenn man einen möglichst tiefen Einblick gewinnen möchte. Über Ethereum, Bitcoin und andere Währungen wird im Fernsehen und in Zeitungen gesprochen, aber diese Nachrichten sind selten so ausführlich, wie man es sich wünschen würde. Zum Glück gibt es viele digitale Medien, die Nachrichten, Tipps und Vorhersagen in die Tiefe gehen.

Wenn Sie in Ether investieren, sollten Sie Nachrichten über die Kursentwicklung und andere relevante Nachrichten lesen. Jede Woche gibt es etwas Neues, und deshalb ist es sinnvoll, einen wöchentlichen Überblick zu haben. Je mehr Zeit Sie in die Beobachtung der Kryptowährung und ihrer Entwicklung investieren, desto besser sind Ihre Chancen auf eine gute Rendite.

How does Immediate Edge work in detail?

Immediate Edge Experience & Test
Among the digital currencies, Bitcoin is probably the one that is best known. No wonder, because in the past few years headlines have been published reporting about ordinary people who became millionaires virtually overnight. The reason for this wealth: a large portion of luck and a good hand when investing in cryptocurrency.

If you want to invest money with little effort and a good chance of success, you can register withImmediate Edge. Registration is free and requires no special knowledge. Immediately after registration, beginners and advanced traders can start trading through an automated bot.

### Logo ###

How does Immediate Edge work in detail?

This is a platform that enables trading in Bitcoin for all kinds of investors around the world. The bot works as follows: With the help of an algorithm specially programmed for this purpose, software ensures that current data and figures are compared and evaluated. Based on these calculations, the bot tries to predict whether prices will change in the near future and, if so, to what extent they will change.

Following the prediction, the bot executes trades for the investor. Depending on the current market situation, cryptocurrency is sold or bought – always in such a way that the investor makes a profit if possible. If this has worked out, the customer can either have the money transferred to his account or reinvest the surplus profits in Bitcoin and Co.

### Paying for money ###

Creator behind Immediate Edge unknown until today

The website of the provider Immediate Edge does not say who exactly created the popular platform. However, if you think that the very good service or even the seriousness suffers from this, you are mistaken. The processing of withdrawals and deposits is very simple and fast. In addition, investors can look forward to good success rates and friendly service. It is generally assumed that at least professional developers and of course experts from the financial sector are behind the bot – otherwise the implementation would not be possible at all.

### 3 steps ###

What investors think of the platform

Very few people would ever have thought that so much money could be earned with Immediate Edge without any hard work. Those people who have already made it possible for themselves to earn a hefty extra income are particularly convinced by the whole concept. Investors from all kinds of countries are sure: Immediate Edge offers a great customer service paired with optimal conditions for beginners.

These advantages stand out in particular

The platform can particularly shine thanks to the free registration. Here, investors do not have to put money in their hands before they can earn any. Of course, there is still a minimum deposit of 250 dollars. But this amount is rather low in direct comparison with other platforms.

The fact that there is a simple demo account benefits all investors who want to be sure how the software works before they start trading. Together with the good reputation and the serious advice, Immediate Edge also scores in this case all along the line.

The only restriction that currently exists with Immediate Edge is the limitation with regard to the broker. Clients cannot freely choose a broker, but are assigned a provider.

How does Immediate Edge compare with similar platforms?

Especially with regard to the reliable support and the initial amount of just 250 dollars, Immediate Edge is convincing. Especially for people with little or no experience, these are unbeatable arguments that other platforms cannot offer. The bot, which enables automatic trading with Bitcoin and other currencies, is all the more convincing.

Conclusion on Immediate Edge and the associated bot

Afterwards, investors are convinced that Immediate Edge is a reputable provider. Of course, there is no guarantee for profits here, just like with other providers of this kind. But those who want to take the chance can sign up here with a clear conscience. In comparison with other bots, Immediate Edge performs very well. A recommendation is therefore entirely appropriate.

Für wen ist Crypto Bank geeignet?

Crypto Bank hat sich unter den Handelsplattformen einen Namen gemacht, weil es der einzige Broker ist, der provisionsfreien Handel anbietet, junge Menschen anzieht, die neu im Bereich des Investierens sind, und über 10 Millionen Konten anzieht. Da jedoch einige der größten Namen in der Branche nachgezogen haben und den Anlegern ebenfalls kostenlosen Handel sowie keine Gebühren für den Nicht-Handel anbieten, schauen wir uns in diesem Crypto Bank-Test an, ob Crypto Bank in einem überfüllten Markt noch konkurrenzfähig ist.

Bitte beachten Sie: Crypto Bank ist derzeit nicht in Großbritannien im Jahr 2021 verfügbar, und ich empfehle, sich alternative Investment-Apps für britische Investoren anzusehen.

Alternativen finden
Crypto Bank Bewertung Zusammenfassung
Gesamtbewertung: 8/10
Gebühren: 9/10
Kontoeröffnung: 10/10
Einzahlung und Abhebung: 6/10
Handelsplattform: 9/10
Märkte und Produkte: 5/10
Forschung: 6/10
Kundenbetreuung: 3/10
Ausbildung: 3/10

Vorteile:

Kostenloser Handel mit US-Aktien und ETFs
Benutzerfreundliche, funktionale Handelsplattformen für Handy und Web
Schnelle und einfache Eröffnung eines Kontos

Nachteile

Begrenztes Research und Lehrmaterial
Schlechte Kundenbetreuung
Begrenzte Auswahl an Vermögenswerten für den Handel
Crypto Bank UK Bewertung

Crypto Bank UK Produktpalette Übersicht

Während wir diese Crypto Bank Bewertung durchführten, fanden wir die Produktpalette bei Crypto Bank ziemlich begrenzt, vielleicht aufgrund der Tatsache, dass sie sich darauf konzentrieren, die Kosten niedrig zu halten und für einen Neuling könnte dies ein adäquates Angebot sein, aber mit einer großen Anzahl von Wettbewerbern, die auch provisionsfreien Handel sowie eine größere Auswahl an Vermögenswerten anbieten, ist Crypto Bank in diesem Punkt fast sicher hinter der Kurve.

Aktien-ETFs

Crypto Bank bietet Zugang zu über 500 Aktien-ETFs, von denen die meisten an der New Yorker Börse notiert sind, obwohl Sie auch einige Aktienoptionen von verschiedenen anderen globalen Märkten finden können. Es ist auch erwähnenswert, dass keine Leerverkäufe verfügbar sind und keine OTCBB (Penny Stocks).

Handel mit Kryptowährungen

Crypto Bank ermöglicht es Anlegern, Bitcoin, Ethereum und Dogecoin sowie verschiedene andere Kryptowährungen mit ihrer provisionsfreien Struktur auf demselben Konto zu kaufen und zu verkaufen, das Sie auch für den Aktien- und Optionshandel verwenden. Wir fanden dieses Angebot begrenzt, da verschiedene Anlageklassen wie festverzinsliche Wertpapiere fehlten.

Handel mit Bruchteilen von Aktien bei Crypto Bank

Der Handel mit Bruchteilen von Aktien ist bei Crypto Bank für fast 7.000 Aktien-ETFs verfügbar, was ein vernünftiges Angebot ist und es Anlegern ermöglicht, einen Bruchteil einer Aktie pro Handel in einem großen Unternehmen zu kaufen, das ihnen sonst möglicherweise nicht zugänglich ist. Dies kann ein nützliches Instrument für Anleger sein, die ein diversifiziertes Portfolio mit verschiedenen Unternehmen aufbauen wollen, um einen Teil des Risikos zu mindern.

Neue DeFi – Futures ermöglichen Absicherung gegen Bitcoin – Mining – Probleme

Die dezentralen Bitcoin Hash Rate Futures von SynFutures zielen darauf ab, dass Miner die Bitcoin-Mining-Schwierigkeit long oder short gehen können.

Die dezentrale Derivatebörse SynFutures kündigte ein neues Produkt namens Bitcoin (BTC) Hash Rate Futures an, das die sich ständig ändernde Mining-Schwierigkeit der größten Kryptowährung als Grundlage für die Eröffnung von Long- oder Short-Positionen nutzt.

Probleme bei Crypto Legacy

Angepriesen als vollständig dezentralisierte Hash-Rate-Futures, würde das neue Angebot von SynFutures den Nutzern den Handel auf Bitcoin-Mining-Schwierigkeit mit gewickeltem BTC (WBTC) ermöglichen. Interessant finden auch viele Experten, die Eigenschaften von Crypto Legacy.

Die Hash-Rate und die Mining-Schwierigkeit sind zwei Kernmechanismen von Bitcoin, die mit dem Exodus der Miner nach Chinas Razzia noch populärer wurden. Das Bitcoin-Netzwerk verlangt, dass die Mining-Schwierigkeit alle 2.016 Blöcke neu angepasst wird, um der Bitcoin-Hash-Rate entgegenzuwirken – der Menge an Rechenleistung, die für das Mining eingesetzt wird.

Wie von Cointelegraph im Detail erklärt, hält dieser Zwei-Wege-Mechanismus eine konstante Blockzeit aufrecht, oder wie lange es dauert, um jeden neuen Block beim Mining von Bitcoin zu finden.

Laut der Ankündigung entwickelte SynFutures die Hash Rate Futures, die sich jetzt in der geschlossenen Alpha-Phase befinden, indem sie ein Orakel entwickelten, um Bitcoin-Block-Header direkt zu validieren und die Mining-Schwierigkeit zu extrahieren. Jeder Futures-Kontrakt repräsentiert die erwartete Block-Mining-Belohnung in BTC für einen Zeitraum, in dem die Schwierigkeit zurückgesetzt wird, bei einer bestimmten Schwierigkeitsstufe.

Miner könnten die Hash-Rate-Futures short gehen, um sich gegen das Risiko eines Anstiegs der Mining-Schwierigkeit abzusichern, oder Strom-Futures long gehen, um die Stromkosten zu bestimmen.

SynFutures Gründerin und CEO Rachel Lin sagte, dass das Team es Händlern ermöglichen wollte, sich gegen alle Faktoren abzusichern, die ihre Mining-Renditen beeinflussen. Sie fügte hinzu:

„Es gab bisher kein Derivatprodukt, das auf die Mining-Schwierigkeit abzielt, was für einen Miner entscheidend ist, um zu wissen, wie viel Rendite seine Rigs generieren werden. Mit Hash Rate Futures füllen wir diese Lücke für Miner.“

Letzten Monat schloss SynFutures eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 14 Millionen Dollar unter der Leitung von Polychain Capital mit der Beteiligung einer Reihe prominenter Krypto-Investoren, darunter Pantera Capital, Framework und Wintermute.

Smartlink uruchamia zdecentralizowany depozyt i własny rynek w Tezos

Smartlink wprowadza usługę Trust-as-a-Service dla Web 3.0 za pośrednictwem inteligentnych kontraktów escrow umożliwiających kupowanie i sprzedawanie produktów i usług.

Kryptowaluta stała się najgorętszym narzędziem inwestycyjnym zarówno dla banków, jak i osób fizycznych. Megakorporacje, inwestorzy instytucjonalni i liderzy technologiczni reklamują zalety aktywów kryptograficznych.

Jednak nie jest to sedno jego prawdziwego potencjału w naszej gospodarce. W różnych branżach główny nacisk kładzie się na pieniężny aspekt kryptowalut zamiast na ich biegłości technicznej, podstawowej technologii i użyteczności w świecie rzeczywistym.

Smartlink ma inne podejście do adopcji kryptowalut.

Film promocyjny tutaj .

Zdecentralizowana platforma depozytowa do transakcji bezpośrednich

Smartlink wprowadza zdecentralizowane rozwiązanie depozytowe, które umożliwia każdemu bezproblemowe tworzenie wykonalnych inteligentnych kontraktów escrow w celu bezpiecznego kupowania i sprzedawania produktów i usług za pomocą kryptowalut. Konfigurowalne umowy zakupu są zawarte w bibliotece szablonów Smartlink, umożliwiając stronom łatwe definiowanie warunków sprzedaży.

Jak działa moduł depozytu Smartlink:

Platforma Smartlink zapewnia egzekwowalne umowy sprzedaży, które oferują kupującym i sprzedającym prosty interfejs w celu ustalenia warunków transakcji.

Smartlink przechowuje środki w inteligentnej umowie escrow do czasu spełnienia warunków umowy.

Kupujący otrzymuje okres kontroli na sprawdzenie produktu i usługi przed zatwierdzeniem płatności.
Po zatwierdzeniu inteligentny kontrakt escrow automatycznie przekazuje środki sprzedawcy.

Rynek depozytowy Smartlink dla sieci Web 3.0

Oprócz zapewnienia ekonomicznego narzędzia depozytowego, Smartlink oferuje użytkownikom kryptowalut platformę do zakupu produktów i usług za pomocą kryptowalut.

Rynek Smartlink czerpie inspirację z wiodących platform handlu elektronicznego, ale oferuje wyższe środki bezpieczeństwa i ochronę przed oszustwami. Smartlink obniża stawki prowizji do mniej niż 1% z obecnych 20% –25%.

Smartlink to idealne rozwiązanie dla wielu branż, w tym transferu zasobów cyfrowych, przedmiotów o wysokiej wartości, swapów pozagiełdowych, transferów nazw domen, tokenów niefunkcjonalnych, koncertów freelancerów i finansowania społecznościowego.

Through cooperation: Dash creates Ethereum DeFi bridge

Through cooperation: Dash creates Ethereum DeFi bridge

Dash and staking provider Stakehound jointly announce the launch of stakedDash. The token is not only intended to make Staking possible, it also serves as a bridge to Ethereum’s DeFi sector.

Dash is apparently building a bridge to Ethereum’s decentralised financial sector (DeFi). This is according to a press release on 10 March. Partnering with staking provider Stakehound, the crypto project now announces the launch of Bitcoin Trader stakedDash (stDash), a token based on the ERC-20 standard. Holders of the cryptocurrency will be able to use their tokens to participate in yield farming and liquidity mining, while gaining access to credit markets and arbitrage opportunities within the Ethereum DeFi matrix.

Users can send their Dash tokens to Stakehound, where they are stored under institutional standards. In exchange, one receives a one-to-one replacement in the form of stDash tokens, which one can then trade for arbitrage opportunities, for example. In parallel, Stakehound sends the staking rewards to the deposited wallet. According to the press release, there will be no deposit minimum or minimum term.

Founder and CEO Albert Castellana was euphoric about the launch:

Over the past 7 years, DASH has proven to have one of the most robust communities and innovative governance models in the crypto space. We are keen to promote the benefits of stakedDash in DeFi as well as explore the exciting opportunities that the upcoming Dash platform will bring.
Albert Castellana CEO and Founder of Dash

Currently, the Dash network is still in a test phase that is open to everyone. There, users can familiarise themselves with the concept. However, it is said that no real cryptocurrency is being used; it is more for demonstration purposes.

Dash plans payment integration with 155,000 US merchants

Dash hit the headlines back in mid-January when the Dash Investment Foundation announced it had invested in CrayPay. This is a loyalty platform where users earn rewards. Together, they want to drive the adoption of the cryptocurrency. To achieve this goal, they are negotiating with nearly 155,000 merchants in the US to approve Dash as a payment method.

Ethereum’s EIP-1559 sorgt aus diesem Grund für große Aufregung

Ethereum-Entwickler haben gerade einen Vorschlag genehmigt, die alles, was wir wissen, das Netzwerk und seine native Münze zu sein, ändern könnte.

Ether wird vorhergesagt, dramatisch zu steigen

Ether wird vorhergesagt, dramatisch zu steigen, sobald die EIP-1559 debütiert, und dies wird für alle die richtigen Gründe sein, einschließlich der potenziellen Herausforderung Bitcoin Era für die vordere Position, wie Ethereum Befürworter haben spekuliert.

Dies ist alles dank der Struktur der vorgeschlagenen EIP-1559 Netzwerk-Änderung, die gerade von den Entwicklern des Netzwerks genehmigt wurde. Am wichtigsten ist, dass EIP-1559 das Angebot an ETH verknappen wird, was dazu führt, dass die Gasgebühren sinken, während die Knappheit die Preise möglicherweise auf neue Höchststände treibt.

Im Wesentlichen, EIP-1559 wird dazu führen, dass das Netzwerk zu initiieren, ein token brennen, wann immer Ether (ETH) verwendet wird, durch die Transaktion Initiator zu zahlen für gas-Gebühren. Eine objektiv spekulative Zukunft des Vermögenswertes, nach dem Start des Vorschlags für Juli oder August gesetzt, wäre eine extrem knappe ETH.

Ökonomisch gesehen, Knappheit erhöht den Wert. Dies ist eine ökonomische Theorie, die bei der Entstehung von Bitcoin berücksichtigt wurde. Wenn Ether dieses Modell annimmt, könnte der Wert von Ether kometenhaft explodieren.

Ein Ethereum-Entwickler nahm auf Twitter, um die endlosen Möglichkeiten zu teilen, die das Upgrade für das Netzwerk bringen könnte.

„EIP-1559 wird eine Menge Leute dazu bringen, Bitcoins Narrativ als hartes Geld in Frage zu stellen. ETH ist bis dahin ein Triple-Point-Asset, das sich auf mehr als nur eine harte Kappe stützt.“

Er behauptete und fuhr dann fort, die Handvoll von Werkzeugen aufzulisten, die die Netzwerkadoption vorantreiben.

„We have utility. We have staking. We have network effects. We have dapps. We have DeFi. Wir haben NFTs. Wir haben Enterprise Use Cases.

Wir werden alles dezentralisieren. Widerstand ist zwecklos.“

Ethereum könnte den Ansprüchen seines Schöpfers gerecht werden

Aber was ist, wenn das Vertrauen gebrochen wird und Ether wird mit temperiert, vor allem, wie der Vermögenswert, im Gegensatz zu Bitcoin, ist nicht hard-capped oder unveränderlich? Der Entwickler gab eine anständige Erklärung für diese unten, sagen;

„Die Geldpolitik von Ethereum ist die minimale lebensfähige Emission. Bitcoin-Entwickler können theoretisch an der Bitcoin-Ökonomie herumbasteln, genau wie die Entwickler von Ethereum. Wenn einer von beiden das tun würde, würden die Nodes den Änderungen nicht zustimmen und die Miner könnten die Kette forken.“

Ethereum hat sich immer als die erweiterte, vielfältigere Kopie von Bitcoin identifiziert. Vitalik Buterin machte dies bekannt, als er enthüllte, dass er inspiriert wurde, Ethereum in einem Versuch zu schaffen, um Probleme zu beheben, die Bitcoin nicht lösen konnte.

Mit dem neu vorgeschlagenen Upgrade könnte Ethereum den Ansprüchen seines Schöpfers gerecht werden, sollte alles klappen. In der Zwischenzeit müssen die Ethereum-Bullen die Aufmerksamkeit der Community aufrechterhalten, indem sie die Dynamik für einen potenziellen Ausbruch auf die mit Spannung erwartete Preismarke von $2000 stärken.

Venäjän on tarkoitus tunnistaa laillisesti Bitcoin

Matka Bitcoinista on tullut merkittävä voimavara pelkästään „maagisista Internet-rahoista“ on ollut melko pitkä, mutta numero yksi kryptovaluutta näyttää saapuvan sinne nyt. Teollisuuden ohella myös omaisuuden oikeudellinen asema on parantunut. Venäjän pääministeri on paljastanut hallituksen suunnitelmat muuttaa olemassa olevia lakeja kryptovaluutan tunnustamiseksi omaisuudeksi.

Muutos antaa bitcoinin haltijoille mahdollisuuden puolustaa laillisesti salausvaluuttansa oikeudellisesti

Venäjän pääministeri Mikhail Mishustin keskusteli torstaina pidetyssä hallituksen kokouksessa erilaisista suunnitelmista digitaalisten valuuttojen sääntelylle puhuen erilaisista aloitteista koronaviruspandemian torjumiseksi.

Esiteltyään useita ratkaisuja, joita Venäjän hallitus on keksinyt, Mishustin sanoi: „Toinen ratkaisu koskee kryptovaluuttoja.“ Hän lisäsi, että „tämä on suhteellisen uusi työkalu, jonka kiinnostus kasvaa jatkuvasti.“

„Hallitus aikoo ohjata markkinoiden kehitystä sivistyneeseen suuntaan, jotta tällaisten omaisuuserien omistajat voivat suojella oikeuksiaan ja etujaan, ja varjojärjestelmien luominen olisi vaikeaa“, Mishustin jatkoi.

Päämäärän saavuttamiseksi pääministeri totesi „Tehdään useita muutoksia verolakiin“. Hän jatkoi selittämällä:

„Digitaaliset rahoitusvarat tunnustetaan omaisuudeksi, ja niiden omistajat voivat luottaa oikeusturvaan laittomien toimien yhteydessä sekä puolustaa omistusoikeuksiaan oikeudessa.“

Hämmennyksen poistaminen

Vaikka sääntelyviranomaisten keskuudessa on keskusteltu bitcoinin pitämisestä verotettavana omaisuutena, virallisia päätöksiä ei tehty. Näin ollen kansakunta on nähnyt bitcoinin oikeudellisen aseman vaihtelevan tuomioistuimittain. Jo heinäkuussa Pietarin Petrogradskin käräjäoikeus hylkäsi bitcoin-varkaudet rikoksena, koska digitaalisia valuuttoja ei säännellä Venäjällä eikä bitcoinilla ole laillista asemaa.

Samaan aikaan Venäjän federaation korkein oikeus on selventänyt, että „digitaaliset oikeudet“, termi, jota Venäjän lainsäädännössä käytetään nykyisin kolikoiden ja rahakkeiden kuvaamiseen, voivat olla lahjusten kohteena, kuten tavalliset fiat-rahat, vihjaen, että ne voidaan luokitella rahaa ja omaisuutta.

Kansakunnan on myös määrä säätää kryptovaluuttoja ensi vuonna tulevalla laskulla. Viimeisin muutos kyseiseen lakiesitykseen tehtiin vain viikkoja sitten maan valtiovarainministeriön muuttaessa Venäjän rikos- ja rikosprosessilakeja, joiden mukaan salausvaluutan käyttäjät saatettiin vangita jopa kolmeen vuoteen, koska he eivät ilmoittaneet kryptovaluuttakaupasta ja tapahtumista vähintään kahdesti kolmen vuoden aikana määrät, jotka ylittävät 45 miljoonaa ruplaa (~ 580 000 dollaria).

Ethereum (infine) prende il comando con un rally del 25%, con bancarelle Bitcoin a 33.000 dollari

Mentre l’Ethereum si è apprezzato nel mese di dicembre, l’altcoin leader ha ampiamente sottoperformato il Bitcoin.

Nei giorni in cui BTC ha raccolto il 5-8 per cento in un solo giorno di dicembre, l’Ethereum è stato a volte piatto, consolidandosi intorno a livelli di supporto chiave, dato che il capitale era concentrato sul Bitcoin. Molti lo attribuiscono al supporto istituzionale per il mercato dei cripto, che si aggrega in Bitcoin prima degli altcoin.

Eppure l’Ethereum ha finalmente iniziato a funzionare, superando nettamente BTC dopo che la principale valuta crittografica ha iniziato a consolidarsi nella fascia dei 33.000 dollari.

L’Ethereum subisce una forte inversione di tendenza

L’etereum è salito da 750 dollari a prezzi fino a 950 dollari nelle ultime 24 ore, guadagnando il 26% rispetto al dollaro statunitense. Mentre l’ETH da allora è tornato a 920 dollari, la criptovaluta è aumentata di oltre il 20 per cento nelle ultime 24 ore e di circa il 30 per cento solo nelle ultime 48 ore.

Questo rally arriva come Bitcoin ha iniziato a prendere tempo. BTC è scesa dello 0,5% nelle ultime 24 ore, mentre il capitale ha iniziato a ruotare in altcoin. Questo non è stato davvero inaspettato.

Matt Kaye, il managing partner di Blockhead Capital, ha postato il tweet visto qui sotto all’inizio di questo fine settimana. Spiega che Kaye pensa che se Bitcoin inizia a spaziare, l’Etereum potrebbe salire di livello. Anche l’eminente analista „Light“ ha recentemente affermato che secondo lui è giunto il momento che gli altcoin superino i Bitcoin.

Un forte 2020 davanti a noi

Secondo Andrew Keys, ex dirigente del ConsenSys, l’Ethereum dovrebbe registrare ottimi risultati nel 2020 grazie al PF2 e all’ulteriore crescita della finanza decentralizzata:

„L’aggiornamento dell’Ethereum 2.0 catapulterà la capacità della rete e attirerà ancora di più l’attenzione delle imprese e degli investitori istituzionali, portando il prezzo della moneta etere a nuovi livelli“.

In quell’op-ed per CoinDesk ha aggiunto che secondo lui il valore totale bloccato nello spazio della finanza decentrata crescerà fino a 150 miliardi di dollari. Keys pensa che questo sarà un sottoprodotto di altre catene di blocco che avranno i loro gettoni trasferiti all’Etereum attraverso ponti a catena incrociata, che possono portare valore all’Etereum e allo spazio DeFi nel suo complesso:

„È innegabile che l’Ethereum è la sede della maggior parte dell’attività finanziaria decentrata. Ma altre reti entreranno nello spazio in modo più materiale, mettendo in funzione altri token nativi nell’ecosistema DeFi dell’Ethereum“. Con le varie opzioni tokenized bitcoin (tBTC, ren, wBTC) che stanno crescendo in popolarità, vedremo i 430 miliardi di dollari di mercato di bitcoin garantiti in DeFi“.

L’Ethereum, attualmente al secondo posto nella classifica del mercato, è aumentato del 19,94% nelle ultime 24 ore. ETH ha un market cap di $106,72B con un volume di 24 ore di $39,69B.

Bitcoin Cash Price Analysis: 03 gennaioAvatarPubblicato 10 ore fa su

Bitcoin cash, la forchetta di una forchetta ha retto da sola per gran parte del 2020. Con l’inizio di un nuovo anno, BCH sembra fare lo stesso. Continua il suo trend pluriennale e gioca sul sicuro. Questo articolo dà un’occhiata a Bitcoin Cash sia a breve che a lungo termine per determinare se le cose sono cambiate o se cambieranno.

Si consiglia di leggere un articolo precedente prima di entrare in questo articolo.

Sul grafico a 1 ora, BCH rispetta il supporto inferiore arrotondato in quanto lo ha testato più di tre volte nell’ultimo mese. Inoltre, la pressione di acquisto ha spinto il prezzo di 100 dollari da 260 a 360 dollari in 4 giorni. Attualmente, il prezzo è vicino al top locale, e sta cercando di prendere di nuovo un jab su di esso, soprattutto dopo due tentativi falliti, entrambi nelle ultime due settimane di dicembre.

Con il bitcoin che aumenta, le cose sembrano essere sia in un’encierro che non, dato che alcuni altcoin stanno andando bene mentre altri sono in difficoltà. Un tema comune alla maggior parte degli altercoins è che il loro valore in termini di BTC si sta riducendo ad un ritmo più veloce ad ogni passo che il bitcoin compie.
Forse il massimo che BCH può fare ora è cercare di superare il top locale che va dai 373 ai 383 dollari, una barriera di 10 dollari. Quindi, in un breve lasso di tempo, le possibilità di fare lo scalpo sono buone.

Il grafico a un giorno mostra un’immagine chiara del fondo arrotondato pluriennale che regge dalla metà del 2019. Come accennato in un precedente articolo, un buon momento per entrare in un long trade sarebbe nell’intervallo tra i 309 e i 328 dollari. Questo presuppone che ci sarà presto un ritracciamento da BCH, che deprezzerà il prezzo dal 9% al 14%. Questo ha senso se si considera il top locale di cui sopra che ha impedito al prezzo tre volte sul lasso di tempo giornaliero di scoppiare.

Conclusione
In uno scenario estremamente ribassista, possiamo aspettarci che BCH ritesti il fondo arrotondato e poi proceda con la rottura della parte superiore locale e la testa più in alto. Su un livello più basso, BCH si presenta bene per gli scalpi, tuttavia, su un periodo di tempo più alto, bisogna essere cauti su dove BCH potrebbe andare. Ci sono uguali possibilità di ritracciamento al suddetto intervallo o di rottura della parte superiore locale.